XBR und Clubmanphorum :  XBR und GB 500 Clubman Phorum The fastest message board... ever.
 
Welche Farben original beim 86er BauJahr?
geschrieben von: Harri (---.cnbg.de)
Datum: 15. Dezember 2004 16:36

Welche org. Farben hat es außer Rot und Schwarz beim 86er Baujahr gegeben?
Oder besser gibt es irgendwo eine Aufstellung welche Farben es in welchen Baujahren gegeben hat und in welchen Farben dann die Aufkleber dann sind.
Gruß Harri

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Welche Farben original beim 86er BauJahr?
geschrieben von: Dominic (---.arcor-ip.net)
Datum: 15. Dezember 2004 21:45

soweit ich weiß gab es noch dieses ganz helle Blau Metallic, also 85 gab es das blau mit sicherheit und soweit ich weiß auch noch 86

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Welche Farben original beim 86er BauJahr?
geschrieben von: MichlB (---.bmlfuw.gv.at)
Datum: 16. Dezember 2004 08:19

Hallo !
ich habe eine 1986er im originalen, sehr dunklem blau(metallic);
hoffe, geholfen zu haben!
mit besten Grüssen
Michl aus A


Optionen: AntwortenZitieren
Re: Welche Farben original beim 86er BauJahr?
geschrieben von: Karsten (---.freesurf.ch)
Datum: 16. Dezember 2004 21:52

Es ging doch sicher um die Farbnummer- und die Personalnummer des Lackierers
Gell Harri

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Welche Farben original beim 86er BauJahr?
geschrieben von: Harri (---.dip0.t-ipconnect.de)
Datum: 22. Dezember 2004 01:00

@
Hallo Michl,
kannst Du mir evtl., aber nur wenn es nicht allzu viel Mühe macht den Farbcode zu mailen.
Der Farbcode ist nach Abnahme der Sitzbank sichtbar.
Auf jeden Fall Dank und
Gruß Harri

@ Karsten,
schön von Dir zu hören, bitte hier keine alten Jugendsünden. Weder vom "Sandstrand", noch von "Farbnummern/mengen" oder irgendwelchen "Personalnummern".
Gruß Harri

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Welche Farben original beim 86er BauJahr?
geschrieben von: MichlB (---.adsl.highway.telekom.at)
Datum: 22. Dezember 2004 19:20

@harri

Hallo Harri!
Der Farbcode meines Bären lautet : PB-155P-A (dunkelblau-metallic).EZ 4/86
Hoffe geholfen zu haben !
lG aus A
Michl

Optionen: AntwortenZitieren
diese Farbcodes gibt es
geschrieben von: Johannes (---.54.36.193.tisdip.tiscali.de)
Datum: 26. Dezember 2004 18:31

Hi das mit den Farben pro Baujahr/Version könnte man aus den fiches entschlüsseln Das ist aber eine noch schlimmere Sache als Helmuts Weinachtsquiz ;-)
Der Einfachheit halber deshalb hier mal die Farbcodes von Honda.
A03 = silbern (wurde nicht in D ausgeliefert)
A73 = Golden (wurde nicht in D ausgeliefert)



NH1 = Schwarz



NH132M = Max-Silbermetallic (selten)



PB150MU = Rheinblaumetallic-U



PB155PA = Perlenmarlinblau-A



R-104C-U = Candymusenrot-U



R124CU = Candyalamoanarot-U

Die Clubbi Farbcodes:



G 125 M = black-green metallic



und das sehr seltene Bordeaux Model: GB 500-F
Color: R-104C-U
Code: R104
Richard schrieb:
Farbcode des silbergrauen GB4/500 TT Schutzblech (vorne) ist übrigens NH30M und der silberweissen Halbschale und Höcker des GB400 MKII ist NH152M (wohl auch der Tank) - beide sind leider bei RH Lacke wie auch cmsnl.com unbekannt :-(


Die Orginal-Lacke bekommt man am besten von R&H.
[www.motorradlack.de]



Nachricht bearbeitet (09-11-05 13:51)

Mit freundlichem bub bub bub
Johannes
[www.xbr.de]

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Welche Farben original beim 86er BauJahr?
geschrieben von: Harri (---.ham.dial.de.colt.net)
Datum: 26. Dezember 2004 19:42

Eine Sisyphosarbeit, Vielen Dank. Wäre vielleicht, damit sie nicht untergeht etwas für TechNtest.
Gruß Harri

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Welche Farben original beim 86er BauJahr?
geschrieben von: choice (---.hsi.kabelbw.de)
Datum: 26. Dezember 2004 22:35

hey, die schwinge ist geil! war die original?
was mir auffällt: der zylinder hat keine angüsse für das sls. was ist das für eine clubby?
gruss
choice

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Welche Farben original beim 86er BauJahr?
geschrieben von: Johannes (---.54.3.193.tisdip.tiscali.de)
Datum: 27. Dezember 2004 11:28

Das ist eine orginale grau importierte Clubbi Japan Modell Baujahr 89.
Witzigerweise ist der Rahmen weder XBR noch GB sondern ein eigenes Modell mit Hauptständer ........
Wenn man genau hinschaut stellt man auch fest, daß es ein anderer Tank ist.
PS Anja sucht ganz verzweifelt einen orginalen Blinker (ist ein bischen kleiner als die CB Blinker dieser Zeit)



Mit freundlichem bub bub bub
Johannes
[www.xbr.de]

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Welche Farben original beim 86er BauJahr?
geschrieben von: Richard P (---.virnxx12.adsl.tele.dk)
Datum: 27. Dezember 2004 17:53

@Johannes: Farbcode "das sehr seltene Bordeaux" JP/NZ GB500 TT ist wohl der R104CU = Candymusenrot-U wie am XBR oder? Mindesten von Prospekte aus scheint die zwei farben ähnlich zu sein. Hat Anja noch das Klebeeitikett mit Farbcode unter Sitzbank?

Wenn nicht könnte Ich jemand mit ein GB TT fiche gern nachfragen.

Farbcode der silbergraue GB4/500 TT Schutzblech (vorne) ist übrigens NH30M und der silberweisse Halbschale und Höcker des GB400 MKII ist NH152M (wohl Tank auch denn) - beide Namen leider bei RH Lacke wie auch cmsnl.com unbekannt :-(

Blllurp, blllurp
Richard Pade, Kopenhagen, DK

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Welche Farben original beim 86er BauJahr?
geschrieben von: piet (---.zeelandnet.nl)
Datum: 27. Dezember 2004 22:10

choice schrieb:

> hey, die schwinge ist geil! war die original?
> was mir auffällt: der zylinder hat keine angüsse für das sls.
> was ist das für eine clubby?
> gruss
> choice
>Hi Choice
Once I.ve seen a Japanese Gb like this.
The owner send me a photo and I placed this photo on
[communities.zeelandnet.nl] or 4taktmono in Xbr links.
Nice Gb picture on the frontpage!!
Greets Piet


Optionen: AntwortenZitieren
Re: Welche Farben original beim 86er BauJahr?
geschrieben von: Richard P (---.virnxx12.adsl.tele.dk)
Datum: 04. Januar 2005 17:24

Ja, die dunkelrote Farbe der Jap/NZ GB500 TT ist wirklich derselbe R104CU wie an der XBR. US GB500 TT-Fahrer Clay Malecka hat der Farbkodeetikett sein TTs gelesen:

Model: GB 500-F
Color: R-104C-U
Code: R104

Bluurp, bluurp
Richard Pade, Kopenhagen, DK

Optionen: AntwortenZitieren
Re: diese Farbcodes gibt es
geschrieben von: mrairbrush (---.dip.t-dialin.net)
Datum: 18. Juni 2007 15:06

Glasurit hat nun ältere Rezepturen freigegeben. Vielleicht ist da was.
Wenn man ein Teil in Orginalfarbe hat ist es kein Thema eine Rezeptur zur Erstellen. Jeder Lackhersteller hat Aussendienstmitarbeiter die ein Spectrometer dabei haben und der Computer errechnet aus verschiedenen Messungen eine Rezeptur. Bei Lackierereien findet man die Geräte eher selten da sehr teuer und nur wenig benötigt.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Welche Farben original beim 86er BauJahr?
geschrieben von: Gurkmaster (---.sun.com)
Datum: 18. Juni 2007 18:56

Ja, solch ein blau habe ich auch. Ist metallic...

Optionen: AntwortenZitieren


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
This forum powered by Phorum.