XBR und Clubmanphorum :  XBR und GB 500 Clubman Phorum The fastest message board... ever.
 
Seiten: 12nächste Seite
Aktuelle Seite: 1 von 2
Sattler
geschrieben von: Albert (---.pppoe.wtnet.de)
Datum: 10. September 2014 18:23

Ich war gestern beim Sattler, mein Sitzbankbezug ist verschliessen.
Der hat gesagt 250,00 € oder auch mehr.
Ist mir zu teuer.
Kennt jemand eine Firma die passende Bezüge auf Lager hat? GB 500
Albert

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Sattler
geschrieben von: xbrge (---.unitymediagroup.de)
Datum: 10. September 2014 19:03

Hi
Also ich bezahle fürs beziehen immer um die 120.-€.
An deiner Stelle würd ich mich mal weiter umhören oder versuch beim Raumausstatter.
Gruß Ralf

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Sattler
geschrieben von: aero-peter (---.dynamic.kabel-deutschland.de)
Datum: 10. September 2014 22:30

Hallo Albert,
wenn Du eine stabile elektrische Nähmaschine, Geduld und Muße hast, kann man den Bezug auch selber nähen. Habe vor einigen Jahren (8) die Sitzbank meiner XBR aufgepolstert und dann mit Kunstleder neu bezogen. Das ist im 2. Anlauf ganz gut geworden, hat aber dann doch länger gedauert als veranschlagt. Das Material mit min. 1,2mm gibt es günstig in der Bucht.
Viele Grüße,
Peter

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Sattler
geschrieben von: Albert (---.pppoe.wtnet.de)
Datum: 11. September 2014 11:38

Keiner im Phorum der nähen kann und ne kleine Serie auflegt?
Albert

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Sattler
geschrieben von: mart (---.178.004.pools.vodafone-ip.de)
Datum: 11. September 2014 17:28

Hallo Albert, hier in Frankfurt a. M. gibt es den Motoradsattler in de
Flintstraße. Der Mann heißt Aslan und beherrscht sein Fach.
Ist auch im WWW unter Motoradsattler erreichbar.
Mein Sitzbankbezug ist dort vor Ort erneuert worden, gute Arbeit. . .
Dort gibt es auch Bezüge für fast alle Motoräder zum Selbstbeziehen.
Gruß mart aus FFM

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Sattler
geschrieben von: Albert (---.pppoe.wtnet.de)
Datum: 11. September 2014 19:40

danke mart,
such ich mir raus und frag mal.
Albert

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Sattler
geschrieben von: Daniel R (---.unitymediagroup.de)
Datum: 11. September 2014 21:05

Die Straße heißt übrigens Flinschstraße :-)
Grüße aus Frankfurt

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Sattler
geschrieben von: Boppa1965 (---.vodafone-ip.de)
Datum: 12. September 2014 09:08

gug mal hier der bietet an für 74,00 euro


[www.ebay.de]


gruss micha

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Sattler
geschrieben von: Albert (---.pppoe.wtnet.de)
Datum: 12. September 2014 10:28

micha,
die weiterleitung klappt nicht!
Hast Du mal die Ebay Nr.
Albert

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Sattler
geschrieben von: VollgasJ (---.dip0.t-ipconnect.de)
Datum: 12. September 2014 11:01

Der Sitzbankbezug der Clubbi besteht aus zwei Teilen. Das bedeutet, das man wenn nur der vordere Teil verschlissen ist, diesen separat ersetzen kann. Sollte jeder Sattler beherrschen.
Gruß
Jörg

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Sattler
geschrieben von: Boppa1965 (---.vodafone-ip.de)
Datum: 12. September 2014 11:08

Albert schrieb:
-------------------------------------------------------
> micha,
> die weiterleitung klappt nicht!
> Hast Du mal die Ebay Nr.
> Albert


Mach mal rechtsklick und dann link in neuem tab öffnen dann sollte s klappen

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Sattler
geschrieben von: XBR @ BGL (87.112.232.---)
Datum: 13. September 2014 09:05

Grüß euch,
ich bin gerade in England, habe mir auf motorcycleproducts.co.uk einen Sitzbezug für knapp 25£ besorgt, die liefern auch nach Deutschland, dann kostet dich der Bezug ca 33€, man braucht das ganze dann nur noch festtackern...
Das Kunstleder wirkt allerdings etwas dünn, aber ich kennen mich überhaupt nicht aus, kann sein, dass es so gehört!
Da gibts noch ziemlich viel anderes Zeug für die XBR, ist auf jeden Fall einen Blick wert!
Viele Grüße von der Insel



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 19.05.17 18:55.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Sattler
geschrieben von: oshido (---.hsi04.unitymediagroup.de)
Datum: 14. September 2014 23:06

Hallo Albert,

versuche mal diesen link

[www.smebike.com]

Rechtsklick und in neuem Tab öffnen

Evtl kommst Du dort weiter

Gruß Oskar aus DO

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Sattler
geschrieben von: tanne (---.enviatel.net)
Datum: 26. September 2014 16:19

Kann man auch mal selber probieren. Hier ist ne einfach Anleitung:

[www.oelsumpfonline.de]

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Sattler
geschrieben von: Albert (---.pppoe.wtnet.de)
Datum: 26. September 2014 16:32

danke tanne,
ich hab auch schon bei Ebay nach kräftigen Nähmaschinen geschaut.
Albert

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Sattler
geschrieben von: aero-peter (---.dynamic.kabel-deutschland.de)
Datum: 28. September 2014 21:23

Hallo Albert,
eine normale, elektrische Nähmaschine sollte genügen. Mit einer "100er" Nadel und einem festen Faden hatte ich gute Erfolge. Das gibt es im Stoffe und Nähzubehör Laden. Die beraten einen auch gerne, wenn sie die erste Verwunderung überstanden haben ... . Plane nur genügend Zeit für die Arbeit ein, denn es kann länger dauern bis Du mit dem Ergebnis zufrieden bist.
Viel Erfolg,
Peter

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Sattler
geschrieben von: Albert (---.pppoe.wtnet.de)
Datum: 02. Oktober 2014 17:29

Moin,
Nähmaschine gekauft,eine Paff 296 Automatic.
70er Jahre hat schöne Rundungen und ist sehr schwer.
Alles aus Metall und mit Gaspedal.
Kunstleder ist bestellt.
Grundkurs nähen ist gebucht.
Albert

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Sattler
geschrieben von: Boppa1965 (---.dip0.t-ipconnect.de)
Datum: 04. Oktober 2014 08:57

ha ha ha ha ha smiling smiley


dann mal viel spass

mach mal bild von deiner neuen sitzbank
wenns gut aussieht schicke ich dir meine hihi


gruss micha

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Sattler
geschrieben von: tanne (---.natgas.de)
Datum: 04. Mai 2017 09:55

Hallo zusammen,

Sitzbank beziehen steht bei mir auch an. Aus irgendeinem Grund muss ich immer alles selber machen, fertigen Bezug kaufen geht irgendwie nicht.

Darf ich nach der mittlerweile gesammelten Erfahrung fragen? Der Link oben von oelsumpfonline.de sieht ja gut und leicht aus, geht das gernauso auch mit der XBR Sitzbank?

Die original Sitzbank ist einteilig. Wieso ist hier so oft von Nähmaschinen die Rede? Wir haben eine hier, hätte da aber Sorge vor undichten Nähten und wüsste auch nicht an welcher Stelle genäht werden sollte.

Und das Material? Mit Irgendeinem ebay-Kunstleder gute Erfahrungen gemacht? Ihr seht, ich steh noch am Anfang.

Danke. Grüße
Tanne

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Sattler
geschrieben von: Harri (---.cnuv.de)
Datum: 04. Mai 2017 14:31

Original ist einteilig mit einem im Neuzustand wohl gut dehnbarem Material und es kann auch sein, daß das Material zB unter Hitze zusätzlich vorgeformt ist. Die entsprechenden Weichmacher sind dann halt auch irgendwann weg.

Beim Ersatz ist das "Ziehen eines möglicherweise nicht ganz so elastischen Gewebes" in anderer Dehnbarkeit nicht so ganz einfach und es sieht dann auch oft so aus, daß noch nicht mal eine entschuldigende Äusserung "Habe ich aber selbst gemacht", ein fertiges Ergebnis ertragbar macht.

Bei den Zubehörbezügen sind deshalb fast immer zwei durchgehende Nähte, die das faltenfreie Aufformen/ziehen in ansprechender Form deutlich erleichtern, bzw einfacher beim Selbermachen, ein ansehbares Ergebnis erzeugbar macht.

------------------------------------------
Ich bin schizophren.
Aber wir zwei kommen gut miteinander zurecht und verstehen uns auch.

Optionen: AntwortenZitieren
Seiten: 12nächste Seite
Aktuelle Seite: 1 von 2


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
This forum powered by Phorum.