XBR und Clubmanphorum :  XBR und GB 500 Clubman Phorum The fastest message board... ever.
 
Seiten: 12nächste Seite
Aktuelle Seite: 1 von 2
Motor dreht nicht hoch und stottert
geschrieben von: Honda Freak (---.dip0.t-ipconnect.de)
Datum: 01. April 2017 19:40

Hallo zusammen,

Ich hab heute die erste Ausfahrt gemacht. Leider dreht der Motor nur sauber bis 5000 U hoch. Dann stotter er, es hört sich an als wenn man im Drehzahlbegrenzer dreht.

Folgendes wurde erneuert.

-Vergaser im Ultraschallbad gereinigt, neuer Düsen und Dichtsatz. Gemischschraube 2 1/4 rausgedreht
-Zündkerze und Luftfilter neu.
-Zündkerze nochmal getauscht, daran lag es nicht

Habt ihr einen Tip?

Zündspule?
Kerzenstecker?

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Motor dreht nicht hoch und stottert
geschrieben von: Hans (---.dynamic.kabel-deutschland.de)
Datum: 01. April 2017 20:19

Forumssuche nach "Ultraschall": 82 Ergebnisse
Forumssuche nach "stottern": 84 Ergebnisse

Zufall?

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Motor dreht nicht hoch und stottert
geschrieben von: Fritten-Robert (---.ewe-ip-backbone.de)
Datum: 01. April 2017 20:39

Hi HondaFreak,

hast Du ganz ohne Grund den Vergaser "gemacht"?

LG
Robert

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Motor dreht nicht hoch und stottert
geschrieben von: everXBR (---.178.010.pools.vodafone-ip.de)
Datum: 02. April 2017 11:32

Ich habe ein Deja vu !!!!smiling bouncing smileyeye rolling smiley

Gruß Ever
Mein Motor hat außen ab und zu mehr Öl wie innen, und meine Beiträge sind ausschließlich unqualifiziert.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Motor dreht nicht hoch und stottert
geschrieben von: SPNT (---.092.208.pools.vodafone-ip.de)
Datum: 02. April 2017 18:41

Vielleicht die Membrane ?. Bei mir traten auch diese Symptome auf. Ursache war, dass die Schiebermembrane offensichtlich "größer" geworden zu sein schien.Mit einer neuen Mebrane war es ein völlig neues fahren. Ich werde übrigens das Gefühl nicht los, dass einige hier im Forum das Ultraschallbad für "reines Teufelszeug " halten. hot smileyeye popping smiley

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Motor dreht nicht hoch und stottert
geschrieben von: Honda Freak (---.dyn.telefonica.de)
Datum: 02. April 2017 19:40

Hallo,

Irgendwie werd ich aus diesem Forum, bzw. aus Antworten mancher Leute nicht schlau. Wer nicht weiterhelfen kann oder nicht will sollte einfach besser nichts schreiben, das hilft dann mehr!!!

In anderen Foren hilft man sich gegenseitig...

Was ist denn bitte an einem Ultraschallbad falsch?
Was soll das mit dem Stottern zu tun haben?
Zufall? Was soll ich damit anfangen?

....und immer dabei "ever",.... besonders Qualifiziertes und Hilfreiches sind sein Spezialgebiet. thumbs downeye rolling smiley
Bitte Spar dir deine speziellen Kommentare für Andere auf!!!

Gruß und Dank an alle die weiterhelfen wollen.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Motor dreht nicht hoch und stottert
geschrieben von: aero-peter (---.dynamic.kabel-deutschland.de)
Datum: 02. April 2017 21:31

Hallo Honda Freak,
im einfachsten Fall bekommt der Vergaser zu wenig Sprit. Prüfe doch mal den kompletten Weg vom Tank (Filter) bis zum Schwimmer. Früher, bei der Horex, hatte ich mal einen Lacksplitter vor der Hauptdüse ... . Das mit der Membran ist ein guter Hinweis, die kann evtl. auch verdreht sein. Dann könnte der Schieber nicht ganz öffnen.
Viel Erfolg,
Peter

PS: mit der US-Reinigung des Vergasers ist schon viel kaputt repariert worden, daher sind manche etwas empfindlich. Nicht entmutigen lassen!

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Motor dreht nicht hoch und stottert
geschrieben von: Hans (---.dynamic.kabel-deutschland.de)
Datum: 02. April 2017 21:42

Nun, Du warst am Vergaser und jetzt läuft der Motor nicht mehr sauber? Wäre es nicht vielleicht schlau zunächst den Vergaser als Ursache auszuschließen, bevor Du weitere Baustellen wie die Zündspule aufmachst?

Und wenn jemand schon von einem Déjà-vu schreibt, könnte man aus dieser unqualifizierten Antwort nicht eventuell auf die Idee kommen sich mal die Beiträge der jüngeren Zeit anzusehen?

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Motor dreht nicht hoch und stottert
geschrieben von: everXBR (---.178.010.pools.vodafone-ip.de)
Datum: 02. April 2017 21:48

Und wie soll man aus diesen spärlichen deja-vu Aussagen im ersten post einen hilfreichen Tip geben?

Gruß Ever
Mein Motor hat außen ab und zu mehr Öl wie innen, und meine Beiträge sind ausschließlich unqualifiziert.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Motor dreht nicht hoch und stottert
geschrieben von: Honda Freak (---.dip0.t-ipconnect.de)
Datum: 02. April 2017 21:55

Hallo Hans,

das Mopped stand 14 Jahre, der Vergaser war total verklebt, die Düsen musste ich sogar erneuern. Somit habe ich einen Rep.-Satz von Keyster verbaut. Luftfilter und Zyndkerze sind ebenfalls neu.
Der Benzinhahn wurde gereinigt und alle Schläuche wurden erneuert
Ich habe bereites mehrere Honda Four's wieder zum Leben erweckt und bin kein Anfänger. Mir fehlt aber die Erfahrung mit dem Einzylindermotor der XBR.
Ich weiß nicht wie sie vorher lief, da sie erst seit kurzem in meinem Besitz ist.

...

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Motor dreht nicht hoch und stottert
geschrieben von: rowi (---.nexiu.net)
Datum: 02. April 2017 22:35

Ja du hast es selber beschrieben!: Somit habe ich einen Rep.-Satz von Keyster verbaut. Und wahrscheinlich bekommt der Kolben keinen Hoch.Diese Deja vu's kommen jedes Frühjahr wieder und wieder!!!!,

Blub Blubby Robert S

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Motor dreht nicht hoch und stottert
geschrieben von: Honda Freak (---.dip0.t-ipconnect.de)
Datum: 03. April 2017 08:26

Hallo ever,

Bitte kommentiere meine Beiträge nicht mehr. Quatsch jemand anderen voll mit deinem Blödsinn!!

Vielen Dank.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Motor dreht nicht hoch und stottert
geschrieben von: Honda Freak (---.dip0.t-ipconnect.de)
Datum: 03. April 2017 08:28

Hallo Robert,

Was ist dennn an dem Keyster Satz auszusetzen? Welcher Kolben?

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Motor dreht nicht hoch und stottert
geschrieben von: everXBR (---.188.104.pools.vodafone-ip.de)
Datum: 03. April 2017 08:29

Wenn du nachdenken und bei Hans und rowi etwas zwischen den Zeilen lesen würdest, könntest du erkennen, dass das absolut kein Blödsinn ist.

Abgesehen davon ist est auch keine nettikette, andere verbal zu beleidigen hier :-)

Gruß Ever
Mein Motor hat außen ab und zu mehr Öl wie innen, und meine Beiträge sind ausschließlich unqualifiziert.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Motor dreht nicht hoch und stottert
geschrieben von: Honda Freak (---.dyn.telefonica.de)
Datum: 03. April 2017 09:55

Ach Leute,

warum schreibt ihr nicht einfach ohne das man zwischen den Zeilen lesen muss. Sorry das ist mit zu anstrengend!!

Ich habe klare Fragen gestellt und will nicht über eure Antworten grübeln.
Wenn ihr keine klaren Antworten habt schreibt doch einfach nichts.

@ever, bitte halt dich raus.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Motor dreht nicht hoch und stottert
geschrieben von: twinronny (---.dip0.t-ipconnect.de)
Datum: 03. April 2017 10:26

Als ich meine XBR bekam, hatte sie auch 10 Jahre Standzeit hinter sich. Sie sprang tatsächlich sofort an, aber über Standgas ging da nichts. Also Vergaser raus und zerlegt und siehe da, alle Düsen und Bohrungen dicht, sogar der Gasschieber war festgegammelt. Ein Wunder, dass das Ding überhaupt angesprungen ist.

Nach, wie ich meinte, gründlicher Reinigung wieder zusammengebaut und erwartungsvoll die erste Probefahrt gestartet. Lief auch zunächst gut, aber um 5000 U/min herum Aussetzer und dementsprechend kaum Leistung.

Also nochmal die ganze Prozedur, nun verwendete ich auch ein Billigultraschallgerät. Diesmal war ich erfolgreicher. Sie lief über den ganzen Drehzahlbereich ordentlich, lediglich um 5000 herum gab es noch ein kleines Drehmomentloch. Damit ließ es sich aber erst mal ganz gut leben.

Später legte ich mir dann einen Flachschiebervergaser zu. Nun ist das Drehmomentloch Geschichte, sie hängt gut am Gas und verbraucht einen halben Liter weniger. Mehr Höchstleistung ist dabei subjektiv aber nicht herausgekommen.

Also, alles gut.

Gruß
Ronald

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Motor dreht nicht hoch und stottert
geschrieben von: rowi (---.nexiu.net)
Datum: 03. April 2017 10:52

Mit Keyster kann man sich zur not behelfen.
Aber wen du nicht weist das da ein Kolben drin ist dann kauf am besten einen Mikuni.

Blub Blubby Robert S

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Motor dreht nicht hoch und stottert
geschrieben von: ralle (---.dip0.t-ipconnect.de)
Datum: 03. April 2017 11:22

moin,
ich wäre auch angepisst wenn meine Moppeds nicht sauber hochdrehen.

Gegen das US-Bad an sich hab ich ja nichts einzuwenden nur gegen die verbreitete Ansicht das das DAS alleinige Allheilmittel ist.

Dem Kolben und der Feder hilft das nämlich nicht, oder?

Über ever's Einzeiler kann man doch locker drüberweglesen wenn man möchte.

Die Vierzylinder dürften wohl oberhalb von 5000 erst so richtig loslegen. Wenn die XBR stabilen Leerlauf hat und sauber bis 5000 dreht ist das schon mal eine gute Basis. Damit würde ich erstmal 2 oder 3 Tankfüllungen fahren bevor ich wieder was zerschraube. Erstmal gucken ob es schlimmer oder besser wird.

Honda-Freak, Du mußt auch mal Sachen aufklären wie z.B. die Geschichte mit dem Choke. Ist doch klar das Du keine Tipps mehr bekommst die "in Deinem Sinne" sind!

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Motor dreht nicht hoch und stottert
geschrieben von: Hans (---.dynamic.kabel-deutschland.de)
Datum: 03. April 2017 11:23

Was soll ich sagen, die Hinweise waren klar und deutlich: Kontrolliere noch mal den Vergaser!

Du selbst schreibst, dass Du schon erfolgreich andere Mopeds wieder ans Laufen bekommen hast, also ging ich davon aus, dass Du Dir auch über die Funktionsweise eines Vergasers, insbersondere eines Unterdruckvergasers im Klaren bist.

Falls nein:
- Wurde beim Reinigen irgendwo etwas gelöst, dass sich nun im Vergaser tummelt?
- Ist der Schieber/Membran nicht verdreht und freigängig ohne zu hakeln?
- Ist der Schwimmer richtig eingestellt und freigängig?
- Funktioniert der Choke korrekt?
- Wurde der richtige Düsensatz verbaut?
- Wurden beim Einbau die O-Ringe beschädigt?
- Zieht der Vergaser irgendwo Nebenluft?
- Bekommt der Vergaser genügend Sprit?
- Hast Du die Möglichkeit an einen anderen Vergaser zum Testen zu kommen?

Genügt das erst mal?

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Motor dreht nicht hoch und stottert
geschrieben von: Honda Freak (---.dyn.telefonica.de)
Datum: 03. April 2017 18:27

Hallo Ralle,

Ich habe das Mopped mit einem zerlegten Vergaser bekommen.
Das das abgebildete Teil falsch ist weiß ich auch erst seit letzter weil ich mir einen gebrauchten, kompletten Vergaser gekauft habe.
Seit dem weiß ich wie der Choke-Kolben aussieht.

Sorry, hätte ich auch schreiben können.

Optionen: AntwortenZitieren
Seiten: 12nächste Seite
Aktuelle Seite: 1 von 2


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
This forum powered by Phorum.