XBR und Clubmanphorum :  XBR und GB 500 Clubman Phorum The fastest message board... ever.
 
Leerlaufgemisch einstellen
geschrieben von: hwq (---.dynamic.mnet-online.de)
Datum: 19. November 2017 11:05

Moin,

wie stellt Ihr eigentlich die Leerlaufgemischschraube ein ohne Euch die Finger zu verbrennen ?

Spare in der Not, denn dann haste Zeit dazu.

Gruß HWQ

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Leerlaufgemisch einstellen
geschrieben von: berni51 (---.dip0.t-ipconnect.de)
Datum: 19. November 2017 11:16

Hiermit:



Gruss
Berni

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Leerlaufgemisch einstellen
geschrieben von: hwq (---.dynamic.mnet-online.de)
Datum: 19. November 2017 14:20

Und wo gibt's sowas ?

Spare in der Not, denn dann haste Zeit dazu.

Gruß HWQ

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Leerlaufgemisch einstellen
geschrieben von: everXBR (---.pools.arcor-ip.net)
Datum: 20. November 2017 08:39

[www.louis.de]

bei Tante Louis.

Hat 45 sekunden gedauert das zu finden.

Kennste google HWQ?

Gruß Ever
Mein Motor hat außen ab und zu mehr Öl wie innen, und meine Beiträge sind ausschließlich unqualifiziert.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Leerlaufgemisch einstellen
geschrieben von: berni51 (---.dip0.t-ipconnect.de)
Datum: 20. November 2017 08:49

Bei Louis hab ich nur die gerade Ausführung gefunden, für die XBR muss es aber abgewinkelt sein.
Meinen hab ich einfach über ebay:
[www.ebay.de]

Ist auch deutlich preisgünstiger.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 20.11.17 08:52.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Leerlaufgemisch einstellen
geschrieben von: xbrina (---.dip0.t-ipconnect.de)
Datum: 20. November 2017 09:26

Bin auch Werkzeugfetischist :-), aber beim Einzylinder?

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Leerlaufgemisch einstellen
geschrieben von: berni51 (---.dip0.t-ipconnect.de)
Datum: 20. November 2017 15:17

Auch Einzylinder können leicht verbaut sein. smoking smiley

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Leerlaufgemisch einstellen
geschrieben von: hwq (---.dynamic.mnet-online.de)
Datum: 20. November 2017 18:23

xbrina schrieb:
-------------------------------------------------------
> Bin auch Werkzeugfetischist :-), aber beim
> Einzylinder?

Recht haste,

40€ sind mir für ab und zu mal Vergaser einstellen zu viel.

Die einfache Lösung in Verbindung mit einem Paar Arbeitshandschuhen gegen die Hitze tuts auch.

Siehe unten.


https://photos.app.goo.gl/oCquwWjB2C6XFLPT2

Spare in der Not, denn dann haste Zeit dazu.

Gruß HWQ

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Leerlaufgemisch einstellen
geschrieben von: Udo (62.159.132.---)
Datum: 21. November 2017 07:20

Und wie stellt ihr nun das Gemisch ein?

Udo

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Leerlaufgemisch einstellen
geschrieben von: hwq (---.dynamic.mnet-online.de)
Datum: 21. November 2017 12:51

Udo schrieb:
-------------------------------------------------------
> Und wie stellt ihr nun das Gemisch ein?
>
> Udo

Nach Gehör.

Grundstellung: Regulierschraube nach Eindrehen auf Widerstand wieder ca. 2,25 Umdrehungen rausdrehen.

Dann rein oder rausdrehen bis der Motor sauber läuft.

So mach ich es jedenfalls.

Spare in der Not, denn dann haste Zeit dazu.

Gruß HWQ

Optionen: AntwortenZitieren


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
This forum powered by Phorum.